Performance

Die Qualität ihrer Vermögensverwaltung ist das Herzstück jeder Vorsorgeeinrichtung.


Alle Vorsorgewerke, die dem Anlagegefäss "gepoolte Vermögensanlage" angeschlossen sind, unterliegen einheitlichen Anlagerichtlinien. Die erzielte Performance ist für all diese Vorsorgewerke gleich. Die Bewirtschaftung der gepoolten Vermögensanlagen erfolgt durch die spezialisierte Anlageberatungs- und Vermögensverwaltungsfirma Albin Kistler AG.

Die anschlussspezifischen Passivkonti wie Sparkapital, Wertschwankungsreserve, freie Mittel und Arbeitgeberbeitragsreserve werden pro Vorsorgewerk getrennt geführt und transparent ausgewiesen. Der Deckungsgrad wird so für jedes Vorsorgewerk individuell berechnet.

Bei einem Austritt einer Unternehmung aus der UGZ werden Vorsorgevermögen und individuelle Reserven ohne jedwelche Abzüge an die nachfolgende Vorsorgestiftung übertragen. Beispielsweise sind der UGZ Zinsrisikoabzüge bei kürzerer Anschlussdauer, wie sie bei den Lebensversicherungsgesellschaften immer noch gang und gäbe sind, gänzlich fremd.

nach oben

Kontakt

UGZ
Moosstrasse 2a
8803 Rüschlikon
Telefon +41 (44) 724 50 40
Telefax +41 (44) 724 50 41